thumbalizr: Web-Screenshots, selbst gemacht


Montag, 20.08.2007, 21:23 Uhr. Trackback | Zur Startseite.

Die neue Seite thumbalizr.com möchte Webmastern und Designer helfen, und passende Screenshots von Webseiten anbieten. Der einzige Vorteil gegenüber der „Druck-Taste“ auf der Tastatur ist, dass sich auf Wunsch auch die ganze (oftmals recht lange) Seite in ein Bild laden lassen. Dies wird passend der gewünschten Auflösung skaliert und lässt sich dann per Klick speichern.




Ähnliche Beiträge zu '

thumbalizr: Web-Screenshots, selbst ...

'
  • Selbstgedruckt: Designerhäuser für Einsiedlerkrebse
    Das Klonblog zeigt Arbeiten der japanischen Künstlerin Aki Inomata, die mit einem 3D Drucker kleine Häuser für Einsiedlerkrebse ausdruckt. Die sollen zwar die Maße eines...

  • QR Code selbst erstellen
    Ein QR Code ist ein kleines Bildchen, in das sich Text-Botschaften oder auch URLs einbinden lassen. Mit der Smartphone-Kamera lassen sie dann abfotografieren und mit...

  • Mosaik-Bilder selbstgemacht
    Mosaik-Bilder sind Kompositionen aus vielen verschiedenen kleinen Einzel-Bildern, die zusammengesetzt ein großes Mosaik-Foto ergeben. Gerade jetzt vor Weihnachten dienen sie als schöne Geschenk-Idee zum Ausdrucken...

  • Selbst-Test: Arial oder Helvetica?
    Wer dachte, die beiden recht ähnlichen Schriften auseinanderhalten zu können (oder denkt, man brauche keine Helvetica, seit Microsoft die Arial kostenlos mitliefert), kann sich an...