Abstrakte Logos leichtgemacht


Dienstag, 24.08.2010, 10:38 Uhr. Trackback | Zur Startseite.

Für Ideen um ein ausgefallenes Logo schnell mit Photoshop zu erstellen, hilft diese Video-Anleitung. Soll das Logo aber nicht nur auf Webseiten genutzt werden, sollte mit einem Vektor-Programm wie Adobe Illustrator gearbeitet werden. Ein Logo, dass mit Photoshop erstellt wurde, ist eher für den Webbereich gedacht, eine Vektorgrafik lässt sich dagegen ohne Qualitätsverlust beliebig vergrößern und verkleinern.

Weitere Links:




 Ähnliche Beiträge zu '

Abstrakte Logos leichtgemacht

'