Pixel-Fonts für Jedermann


Samstag, 09.04.2005, 15:45 Uhr. Trackback | Zur Startseite.

Für die Gestaltung des ersten eigenen Pixelfonts eignet sich das Online-Tool BitFontMaker, bei dem die Buchstaben Pixel für Pixel selbst gesetzt werden, bis alle wichtigen Zeichen vorhanden sind. Die erzeugten Schriften, nutzbar mit Mac OS und Windows, lassen sich dann als TrueType Schrift herunterladen.




Ähnliche Beiträge zu '

Pixel-Fonts für Jedermann

'