Den Apple wieder schneller gemacht


Freitag, 15.04.2005, 06:17 Uhr. Trackback | Zur Startseite.

DerStandard.at zeigt einige Tipps und Shareware-Programme, um OS X noch schneller zu machen. Wer nicht gleich neue Dienstprogramme installieren möchte, findet im zugehörigen Forum weitere Konsolen-Befehle und Optimierungsmöglichkeiten. Laut Thinksecret.com stehen aber demnächst noch schnellere Macs auf den Ladentischen, die solche Tipps dann selten brauchen.

Gefunden: PC-Blog




Ähnliche Beiträge zu '

Den Apple wieder schneller gemacht

'
  • Apple vs. Google: Wer hat die schöneren Emojis?
    Neben WhatsApp, Facebook und Twitter haben auch die Betriebssystem-Hersteller Apple, Google und Microsoft eigene Emoji-Smileys, die sich allerdings teilweise sehr stark unterscheiden. Jetzt hat ein...

  • Schnellere Tastenkombinationen in Photoshop
    Für den Mac (ab OS 10.7) hat der Schweizer Programmierer Stefan Fürst das kleine Programm "CheatSheet" geschrieben, das sämtliche Kurzbefehle oder Shortcuts für das gerade...

  • 500px: Apple sperrt Foto App wegen Akt-Fotos
    Apple mag keine Pornos - und anscheinend auch keine nackte Haut. Wegen angeblich pornografischem Material wurde die Foto-App "500px" daher aus dem App-Store verbannt, dabei...

  • Apples neues Designer-Spielzeug
    Apple hat gestern die neuen MacBook Pro Laptops vorgestellt. Mit den neuen Dual-Core und Quad-Core Intel Chips sind die Notebooks laut Apple bis zu doppelt...

  • Mosaik-Bilder selbstgemacht
    Mosaik-Bilder sind Kompositionen aus vielen verschiedenen kleinen Einzel-Bildern, die zusammengesetzt ein großes Mosaik-Foto ergeben. Gerade jetzt vor Weihnachten dienen sie als schöne Geschenk-Idee zum Ausdrucken...