Analog bearbeitete Fotos – mit Cola, Saft oder Nagellack-Entferner


Donnerstag, 15.08.2013, 16:29 Uhr. Trackback | Zur Startseite.

Matthew Cetta hat seine Fotos analog, auf Film entwickelt und zu dem Entwickler zahlreiche Zusatzstoffe hinzugefügt: Mal Coca Cola, mal Nagellack-Entferner, Essig, Sirup oder Zitronensaft. Wie die Stoffe die Bilder und die Farben verändert haben, sieht man hier: http://www.boredpanda.org/…

Analog-Foto




 Ähnliche Beiträge zu '

Analog bearbeitete Fotos - mit Cola, Saft oder Nagellack-Entferner

'