40 Tutorials für die kostenlose Grafik-Software GIMP


Mittwoch, 09.10.2013, 08:31 Uhr. Trackback | Zur Startseite.

GIMPEs muss nicht immer Photohop sein: Auch mit der freien Alternative, dem Open-Source Progamm GIMP (das seit Version 2.8 jetzt auch nativ auf einem Apple Mac läuft!) lassen sich beeindruckende Arbeiten zaubern. Was alles möglich ist, zeigt das Dr. Web Magazin mit seiner Sammlung von 40 professionellen GIMP Tutorials.

Mit dabei sind verschiedene Anleitungen, um Fotos nachzubearbeiten, zu verbessern oder künstlich altern zu lassen, aber auch Anleitungen, um komplexe Effekte und Bilder wie die Zombie-Hand oder verschiedene „Glüh-“ und Licht-Effekte selbst mit GIMP erzeugen zu können. Für alle, denene die 950 Euro für die aktuelle Photoshop-Version zu teuer sind und die sich gern an neue Arbeits-Oberflächen gewöhnen, ist GIMP mit dieser Tutorial-Sammlung vielleicht eine gute Alternative.

GIMP Download




Ähnliche Beiträge zu '

40 Tutorials für die kostenlose Gra...

'
  • Neues Corporate Design für Nürtingen
    Die Stadt Nürtingen hat sich ein neues Logo inklusive neuer Hausschrift entwerfen lassen: Laut PAGE ist es "klar, offen und leuchtend" und betont die Stadt...

  • Vergleich: Kostenlose KI Bild-Ersteller
    Autobahn (DALL·E 3) Autobahn (Canva) Autobahn (StableDiffusion) Autobahn (Leonardo) Autobahn (Adobe FireFly) Wikingerin (Canva) Wikingerin (DALL·E 3) Wikingerin (Leonardo) Wikingerin (StableDiffusion) Wikingerin (Adobe FireFly) Futuristisches...

  • Farben und Designtrends für 2020
    Für das neue Jahr werden verschiedene neue Farben und Trends erwartet, die die Gestaltung und das Design prägen sollen: Für die Stock-Foto-Agentur Shutterstock gehören die...

  • Beleuchtung und Licht für eigene Aufnahmen
    Das Shutterstock Blog zeigt verschieden Tipps für die richtige Beleuchtung: Wie man eine Szene mit zwei oder drei Lampen gut ausleuchtet oder wie man etwas...

  • Cascadia Code: Open Source Schrift für Programmierer
    Eigentlich passt dieser Tipp besser in das PC-Blog: Speziell für Programmierer hat Microsoft mit der "Cascadia Code" eine neue Open-Source Schrift entwickelt, die besonders gut...