Free-Font: Verona Serial

12. August

Softmaker, die neben zahlreichen Schriften auch das Softmaker Office als kostenlose Alternative zu Microsofts Office Paket herausgeben, veröffentlichen jeden Monat eine Schriftart als kostenlosen Gratis-Font: Dieses Mal ist es die Schrift „Verona Serial“.
Weiterlesen »

Foto und Design


Tasten statt Pixel: Erik Jensen

08. August

Erik Jensen Art

Der Künstler Erik Jensen aus Salt Lake City erstellt riesige Kunstwerke, die auf ganz spezielle Art an Computer-Kunst erinnern: Für die einzelnen Bild-Punkte oder Pixel nimmt er die Tasten alter PC-Tastaturen, die gesäubert und gefärbt werden: Jede Taste entspricht später einem Pixel des fertigen Kunstwerkes. Weiterlesen »

„Mod your Lense“: Spannende Foto-Effekte erzeugen

06. August

Todd Blankenship zeigt in diesem Video, wie man aus alten russischen Objekten noch mehr herausholen kann: Zum Beispiel spezielle Bokeh-Effekte und Lens-Klares oder einen warmen Orange-Filter. Dazu nimmt Todd die Linsen (gibt es gebraucht recht günstig!) auseinander und optimiert sie etwas: Für einen anamorphotisches Bild- oder Film-Effekt („Anamorfake“) wird einfach eine ovalen Scheibe eingesetzt, die das Licht nicht mehr komplett auf den Sensor der Kamera lässt: Dies soll auch das Bokeh des Bildes verändern.

Gimp Farbverlauf: So geht’s!

04. Juli

Gimp Farbverlauf

So macht man den Gimp Farbverlauf: Wie auch bei dem Photoshop Farbverlauf erreicht man das Verlaufs-Werkzeug mit der Taste „G“: Außerdem findet man es in der Toolbox auf der linken Seite (Bild oben!). Weiterlesen »

Schnelle Text Effekte mit Photoshop!

01. Juli
Wer schnell eine Überschrift für eine Webseite oder eine Grafik braucht, kann mit den Photoshop Text Effekten die Schrift schnell verändern. Hier im Beispiel werden mehrere Farbverläufe ergänzt, um dem Text ein neues Aussehen zu geben: Im Anschluss lässt sich mit dem Pinsel-Werkzeug noch etwas Struktur geben. Weiterlesen »

Schöne Schreibschrift: Tolle Gratis-Fonts!

26. Juni

Mit einer handgeschriebenen Notiz kann man zahlreiche Designs aufwerten oder persönlicher gestalten. Damit man dafür nicht immer ein Bild braucht, helfen Schreibschrift-Fonts: Mit ihnen lassen sich ganze Satz-Blöcke in Handschrift setzen. Hier zeigen wir eine Auswahl besonders schöner Schreibschrift Fonts, die man in der Regel kostenlos verwenden kann.
Weiterlesen »

Adobe Creative Cloud Angebot

12. Mai
Von Zeit zu Zeit bringt Adobe Angebote für das Creative Cloud Abo: Dann sind entweder einzelne Apps wie Photoshop, Illustrator, Lightroom oder Premiere reduziert – oder das ganze App: Bundle: Das lohnt sich oft schon, wenn man mehr als eine App aus der Adobe Programm-Sammlung nutzen möchte. Auch wenn das Angebot schon abgelaufen ist, kann ein Versuch nicht schaden: Oft ist der Aktions-Link auch nach der Aktion noch gültig!


Handy-Kamera im Vergleich: iPhone X und Samsung Galaxy S9

22. März

Weil die Smartphone-Kameras immer mehr einfache Digital-Kameras für Schnappschüsse, Urlaubsfotos und mittlerweile sogar auch für professionelle Aufnahmen verdrängen, lohnt sich ein Vergleich zwischen den beiden aktuellen Spitzenmodellen von Samsung und Apple: Computerbild hat auf Malta die Fotos der beiden Smartphones miteinander verglichen und zeigt, wer bei welcher Art von Aufnahme die besseren Ergebnisse liefert.

Smooth Stone: Gratis-Font und Tutorial Video

18. Februar
Vlad Cristea, Chief Pixel Officer von GraphicDelivery, zeigt mit Smooth Stone seinen neuen Free Font: Die kostenlose Schreibschrift ist nicht ganz so „verschörkelt“ wie die beiden Schriften „Mainmia“ und „Alivia„, überzeugt aber mit schönen Ligaturen und lässt sich auch gut für Logos verwenden. Die Schrift steht in den Formaten TTF, OTF und WOFF zur Verfügung. Weiterlesen »

HTML-Farben mit Name und Farbcode

14. Februar

HTML Farbcodes

Stefan Kanthak hat auf seiner Webseite alle definierten HTML Farben mit den zugehörigen Farb-Codes aufgelistet: Einmal in numerisch aufsteigender Reihenfolge anhand der HTML-Hex-Werte, einmal alphabetisch nach den Namen sortiert.
Weiterlesen »

Color-Tool: So findet man passende Farbpaletten

06. Februar
Eigentlich ist das Color Tool von Material.io für die Gestaltung von App-Oberflächen gedacht, die so erstellten Farbpaletten lassen sich aber auch für viele andere UI-Design-Projekte verwenden. Man wählt eine Primärfarbe (auf Wunsch auch noch eine Sekundär-Farbe) und das Color Tool schlägt dann passend abgestufte dunkle und hellere Varianten für verschiedene Design-Element vor. Weiterlesen »

Kostenloses E-Book: So erstellt man schöne & gute Infografiken

03. Februar

Das kostenlose, 110 Seiten lange E-Book „A Beginner’s guide to creating sharable infographics“ erklärt die wichtigsten Sachen, die man bei der Erstellung von guten Infografiken beachten muss. Neben zahlreichen Beispielen geht das Ebook dabei auch auf die verschiedenen Arten von Infografiken ein, und für welchen Zweck sie sich eignen.

Spannend für Designer sind aber auch Tipps zu Icons und der richtigen Farbwahl: Ab dem Punkt „Designing your Infographic“ (Seite 52) wird zum Beispiel gezeigt, mit welchen Farben welche Gefühle assoziiert werden: Rot steht dabei für Leidenschaft, Romantik aber auch Wut, blau für Ruhe und Transparenz. Lila dagegen steht für Luxus und Kreativität, wie auch die diesjährige „Pantone Color of the year“ zeigt.

Richtige Farbwahl
Weiterlesen »

Mainmia: Noch ein schöner Schreibschrift-Font!

30. Januar
Neben der gerade erst vorgestellten Schrift „Aliva“ gibt es mit Mainmia noch eine schöne Schreibschrift, die sich kostenlos herunterladen lässt. Der Font wurde von von der indonesischen Designern Faras Dina entworfen und ist sowohl für private als auch kommerzielle Projekte kostenlos nutzbar. Weiterlesen »


Alivia: Schöner, kostenloser Schreibschrift-Font

19. Januar

Alivia free font Schreibschrift

Mit Alivia hat Kelly Reed einen schönen Schreibschrift-Font veröffentlicht, den es bei pixelbuddha kostenlos zum Download gibt. Die Schrift kann dabei für private und auch kommerzielle Projekte oder Webseiten genutzt werden – wird er aber für Produkte verwendet, die verkauft werden sollen, braucht man eine erweiterte Lizenz.

Die Schrift Alivia gibt es dabei als Open Type, TrueType und Webfont in dem Paket, hier liegt auch die Lizenzbedingungen für die Schrift.

Farbverlauf Generator: Farbverlauf online erstellen

10. Januar
CSS Farbverlauf online erstellen Verschiedene Online-Tools erstellen ganz schnell einen schicken HTML Farbverlauf: Damit kann man zum Beispiel Buttons und andere Webseiten-Elemente mit einem Verlauf belegen. Das ist nicht nur schick, sondern erzeugt auch einen leichten 3D Effekt. Bei Farbverläufen sollte man es aber nicht übertreiben: In der Regel wirkt ein dezenter Farbverlauf mit nur zwei Farben, die ähnlich sind, am besten. Einen ganz schnellen CSS Farbverlauf Generator (Bild oben) haben wir im Webmaster-Bereich auf Computerhilfen.de veröffentlicht: Damit lässt sich ein schneller CSS Farbverlauf für die Webseite ganz einfach online erstellen und der HTML Code dann einfach kopieren. Weiterlesen »

Social Media Image Sizes: Wichtige Bildergrößen und -formate

07. Januar

Social Media Image Sizes

Mit dem „Social Media Image Sizes Cheat Sheet“ in der neuen 2018er Version bringt makeawebsitehub.com die wichtigsten Bilder-Größen für verschieden Social-Media-Plattformen als übersichtliches PDF zum Nachschlagen: So kann man die für Seiten wie Facebook, YouTube, Instagram oder Pinterest benötigten Bilder direkt in dem richtigen Format hochladen, damit die Fotos nicht skaliert werden.

Gezeigt werden die Größen für Profilfoto, Beitragsbild oder Header-Grafik für die folgenden Plattformen:

  • Facebook
  • LinkedIn
  • YouTube
  • Instagram
  • Twitter
  • Pinterest
  • Tumblr
  • Google+
  • Ello
  • Snapchat
  • WeChat
  • Weibo

Gefunden bei DesignerInAction.de.

Photoshop: Praktische Tastenkombinationen

04. Januar
Um noch schneller zu arbeiten und zwischen den unterschiedlichen Design-Werkzeugen zu wechseln, ist man mit der Tastatur oft schneller als mit der Maus. Diese praktische Übersicht zeigt die Buchstaben, mit denen man in Photoshop ein neues Werkzeug auswählt. Manche Werkzeuge haben aber verschiedene ähnliche Tools zusammen unter dem Icon versteckt: Das erkennt man an dem kleinen schwarzen Pfeil in der rechten unteren Ecke einer Werkzeug-Schaltfläche. Mit der Maus kann man eines der anderen Photoshop-Werkzeuge (zum Beispiel bei dem Lass-Tool) durch längeres anklicken wählen, mit der Tastatur wechselt man mit gedrückt gehaltener Shift-Taste zwischen den einzelnen Werkzeugen. Weiterlesen »

Foto-Serie: Die (teilweise) vereisten Niagara-Fälle

04. Januar

Ilona vom boredpanda-Team hat diese beeindruckende oto-Serie über die teilweise vereisten Niagara-Fälle im Nordosten der USA, an der Grenze des Bundeststaates New York zum kanadischen Ontario, zusammengestellt. Die frostigen Fotos, die laut Ilona sehr an die Schneelandschaften aus „Die Chroniken von Narnia“ erinnern sollen, lassen sich hier bewundern.

Pantone-Farbe des Jahres 2018: Ultraviolet

22. Dezember
Pantone hat „Ultraviolet“ als Farbe des Jahres 2018 auserkoren: Die Pantone-Farbe 18-3838 (ULTRA VIOLET) sei dabei „komplex und kontemplativ“ und spiele an „auf die Mysterien des Kosmos, die Faszination der Zukunft und die Entdeckungen jenseits der heutigen Erkenntnisse“, die Farbe soll an den „unendlich weiten Nachthimmel“ erinnern und symbolisch „für das Machbare und die Möglichkeiten“ stehen. Historisch wurde Ultra Violet laut Pantone „eine mystische oder spirituelle Kraft zugeschrieben“. Eine lilafarbige Beleuchtung soll in Meditationsräumen oder an anderen Versammlungsorten den Anwesenden neue Energie geben und den Aufbau von Verbindungen fördern. Die Farbe des Jahres wird von Pantone seit dem Jahr 2000 (damals ein helles grau-blau) bestimmt und soll „über bloße Trends in der Design-Welt hinaus“ gehen und widerspiegeln, was zur aktuellen Zeit gebraucht wird, so Laurie Pressman, Vice President des Pantone Color Institute.

„Riding The ‘Wave’ Of My Life“

12. Dezember

Dave Sandford aus London, Ontario ist ein kanadischer Fotograph, der aus der Region der großen Seen kommt an der Grenze zwischen Kanada und den USA kommt. Laut Sandford verdankt er seinen Bildern der „Liquid Mountains“ des Erie-Sees seine Karriere als Fotograph: Die Bilder ermöglichten es ihm später, weltweit besondere Fotos an beeindruckenden Orten zu schießen.

Foto-Serie bei BoredPanda | Mehr bei Dave Sandford